Globale Aktien fallen: der Angst vor einem neuen Virus in China

2
173

Die chinesischen Aktien fielen auf ein Zwei-Wochen-Tief angesichts der Besorgnis über die Ausbreitung des neuen Coronavirus in China.

Das Virus, das nach Angaben der Behörden von Mensch zu Mensch übertragen wird, ist in der chinesischen Stadt Wuhan in der Provinz Hubei ausgebrochen und hat sich in Peking, Shanghai und anderen Städten verbreitet.

Die Nationale Gesundheitskommission der VR China berichtete, dass die Zahl der bestätigten Fälle in China bis Montagabend auf 291 und in der Provinz Hubei auf 270 gestiegen sei. Der Shanghai Composite Index fiel um 1,4% auf ein Jahrestief, während der CSI300 Blue-Chip-Index um 1,7% auf ein Zwei-Wochen-Tief fiel.

 Globale Aktien fallen: der Angst vor einem neuen Virus in China

Beide Benchmarks wiesen den höchsten täglichen Rückgang seit dem 11. November auf, das nach der Unterzeichnung des Handelsabkommens der ersten Phase zwischen den USA und China inmitten des Optimismus der Investoren zu beobachten war. Insbesondere die Anteile von Fluggesellschaften, Kino- und Kasinobetreibern gingen zurück.

Erklärungen des chinesischen Präsidenten Xi Jinping, die Eindämmung des Ausbruchs der Epidemie zur obersten Priorität zu machen, lenkten die Aufmerksamkeit der Investoren auf die Tiefe der Krise, sagt Reuters. Wie berichtet, wird die Situation dadurch kompliziert, dass am Vorabend des chinesischen Neujahrsfestes, das auf Ende Januar fällt, eine Lungenentzündung ausgebrochen ist.

Zur Zeit gehen viele Chinesen in ihre Heimatstädte oder ins Ausland. Coronaviren sind eine große Familie von Viren, die Infektionen verursachen können, die von Erkältungen bis zum schweren akuten respiratorischen Syndrom (SARS). Der Ausbruch des schweren akuten Atemwegssyndroms begann 2002/2003 auch in China und forderte weltweit Hunderte von Menschenleben.

Abonnieren Sie uns in einem für Sie passenden Service: Facebook, Telegram, Twitter oder RSS FEED.

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und dann CTRL+ENTER drücken.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here